Isländisch Moos


Isländisch Moos
Is|län|di|sche Moos, das; -n -es, Is|län|disch Moos, das; - -es: von der arktischen Tundra bis Mitteleuropa wachsende, lockere bis dichte Polster bildende ↑Flechte (2) mit oberseits dunkelbraunem bis grüngrauem, unterseits weißlichem Thallus.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Isländisch Moos — Isländisches Moos Isländisches Moos (Cetraria islandica) Systematik Abteilung: Schlauchpilze (Ascomycota) …   Deutsch Wikipedia

  • isländisch — is|län|disch; die isländische Sprache, aber {{link}}K 151{{/link}}: Isländisch[es] Moos (eine Heilpflanze) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • isländisch — is|län|disch 〈Adj.〉 Island betreffend, dazu gehörig, daraus stammend ● Isländisches Moos Flechte, die getrocknet als Heil , Bitter u. Kräftigungsmittel gebraucht wird: Cetraria islandica; isländische Sprache auf Island gesprochene, nordgerman.… …   Universal-Lexikon

  • Isländisches Moos — (Cetraria islandica) Systematik Abteilung: Schlauchpilze (Ascomycota) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Isländisches Moos — Isländisches Moos,   Isländisch Moos, Brọckenmoos, Cetraria islạndica, von der arktischen Tundra bis Mitteleuropa vorkommende Blattflechte mit oberseits dunkelbraunem bis grüngrauem, unterseits weißlichem Thallus; bildet lockere bis dichte… …   Universal-Lexikon

  • Blutlungenmoos — Isländisches Moos Isländisches Moos (Cetraria islandica) Systematik Abteilung: Schlauchpilze (Ascomycota) …   Deutsch Wikipedia

  • Cetraria islandica — Isländisches Moos Isländisches Moos (Cetraria islandica) Systematik Abteilung: Schlauchpilze (Ascomycota) …   Deutsch Wikipedia

  • Fiebermoos — Isländisches Moos Isländisches Moos (Cetraria islandica) Systematik Abteilung: Schlauchpilze (Ascomycota) …   Deutsch Wikipedia

  • Hirschhornflechte — Isländisches Moos Isländisches Moos (Cetraria islandica) Systematik Abteilung: Schlauchpilze (Ascomycota) …   Deutsch Wikipedia

  • Lichen islandicus — Isländisches Moos Isländisches Moos (Cetraria islandica) Systematik Abteilung: Schlauchpilze (Ascomycota) …   Deutsch Wikipedia